Details

Eingeschränkter Pandemiebetrieb in der Kita

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß einer landesweiten Weisung des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen befindet sich die Kita weiterhin im eingeschränkten Pandemiebetrieb. Rechtsgrundlage dieses Öffnungsschrittes bleibt weiterhin der Infektionsschutz.

Alle Kinder der Kita, deren Eltern keine anderen Betreuungsmöglichkeiten haben und die für den Zeitraum vom 15.02.2021 bis zum 19.02.2021 angemeldet sind, können betreut werden. Es gilt weiterhin, dass die Kinder sich in den festen Gruppen befinden und die Geschwisterkinder zusammen in einer Gruppe betreut werden.

Zu weiteren Hygienemaßnahmen gilt ab sofort, dass die Kita nur mit einer medizinischen OP Maske oder einer FFP2 Maske betreten werden darf. Eine Alltagsmaske ist nicht zulässig.

 

Weiterhin gelten für unsere Kita folgende Regelungen:

  • Wenn Sie oder Ihr Kind sich in einer Quarantäne befinden oder eine Testung von den Behörden angeordnet wurde darf die Kita nicht betreten werden.
  • Wenn ein Familienmitglied in der häuslichen Gemeinschaft aufgrund eines Verdachtsfalls in der Schule/ Beruf freigestellt wird, darf der Mitarbeiter, sowie das Kind bis zur Klärung des weiteren Vorgehens/ Erhalt weiterer Informationen von Seiten der Schule/ des Arbeitgebers/ des Gesundheitsamtes die Einrichtung nicht besuchen.

    Bitte Informieren Sie uns darüber!

  • Kinder werden nur in die Kita gebracht, wenn diese keine Krankheitssymptome aufweisen.
  • Bei der Wiederaufnahme des Kindes nach einer Erkrankung/ Quarantäne/ längerer Abwesenheit,erhält die Begleitperson des Kindes ein Formular über die Erklärung zur Symptomfreiheit Ihres Kindes, welches Sie bitte ausfüllen und an die Mitarbeiter der entsprechenden Gruppe ausgefüllt zurückgeben.

  • Um die Gesundheit von Ihnen, Ihren und anderen Kindern sowie von den Mitarbeiter/Innen zu schützen möchten wir Sie bitten, dass Sie weiterhin die Hygienevorschriften unserer Kita einhalten.

 

Eine wichtige Info: Am Rosenmontag 15.02.2021 schließt die Kita um 12.30 Uhr.

 

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Heinert
Geschäftsführung

 

Anlagen

 

Weitere allgemeine Informationen


Stand: 12.02.2021

Lebenshilfe Hamm e.V. · Tom-Mutters-Weg 2 · 59063 Hamm · Telefon (02381) 585 - 0